Kooperation mit der GSG Moers

Die Förderung des Tanzsportes ist uns eine Herzensangelegenheit – insbesondere, wenn es um Kinder und Jugendliche geht. Als die Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) Moers uns im Rahmen des Ausbaus ihrer Angebote im schulischen Ganztag für die Einrichtung einer Rock’n’Roll-AG anfragte, hielten wir uns nicht lang mit Überlegungen auf. Das Ergebnis: Innerhalb der Kooperation zwischen der GSG Moers und dem Rock’n’Roll Club 22/11 Moers e.V. bietet unsere Kinder-und Jugendtrainerin Alina Sasdrich eine wöchentliche Rock’n’Roll-AG für die Jahrgangstufen 5-7 an. Die Schülerinnen und Schüler lernen in der AG die tänzerischen Grundlagen wie Kicks und Grundschritte sowie leichte Akrobatiken, die gemeinsam im Team zu einer Choreographie verarbeitet werden. Hier stehen die Förderung der Koordination, des Rhythmusgefühls, der Kreativität, der Teamfähigkeit und – nicht zuletzt – der Begeisterung an unserem Tanzsport im Vordergrund.

Einen Kommentar schreiben